Zertifikatskurs – CISA

Lernziele

Der CISA-Kurs vermittelt und vertieft theoretisches wie praktisches Fachwissen im breiten Feld von Revision und Sicherheit, bereitet aber auch intensiv auf die von ISACA organisierte CISA-Prüfung vor, deren Bestehen die Grundlage für eine Zertifizierung als CISA darstellt.

In unserem berufsbegleitenden CISA-Kurs werden die Teilnehmer:

  • die Anforderungen an einen CISA (Certified Information Systems Auditor) kennen und verstehen lernen (aktuelles Berufsbild von 2019);
  • in die Lage versetzt, die CISA-Prüfung zu bestehen;
  • ein praxisbezogenes Fachwissen für IT-Governance, IT-Sicherheit und IT-Revision auf hohem Niveau erwerben;
  • nach klaren Vorgaben alleine und gemeinsam das benötigte Wissen erarbeiten und dieses anhand von Fallbeispielen aus der Praxis vertiefen.

 
Webagentur Spinner & Weber